Logo

Suchkategorien

Sie befinden sich hier: Home => Service => Zahlungswege

Zahlungswege

1. Rechnung
Direkt nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestell-Bestätigung von uns per E-Mail. Wir prüfen daraufhin zügig die Lagerbestände und informieren Sie mit einer zweiten E-Mail über die Versand-Möglichkeit. Sofern wir Sie beliefern können, geht Ihre bestellte Ware innerhalb von 1 bis 2 Werktagen an Sie heraus. 

Mit der Ware erhalten Sie die Rechnung, die Sie vorher schon per E-Mail erhalten haben.  Bitte überweisen Sie dann den vollständigen Rechnungsbetrag innerhalb der angegebenen Zahlungsfrist auf unser Konto.
 

2. Vorauszahlung

Sobald Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie eine Bestell-Bestätigung von uns per E-Mail. Wir prüfen daraufhin zügig die Lagerbestände und informieren Sie mit einer zweiten E-Mail über die Versand-Möglichkeit. Sofern wir Sie beliefern können, erhalten Sie in dieser zweiten E-Mail auch eine Rechnung mit unserer Bankverbindung und den Kontodaten. Bitte überweisen Sie dann den vollständigen Geld-Betrag auf unser Konto.

Direkt nach Erhalt des vollständigen Geld-Betrags schicken wir Ihnen die bestellten und bezahlten Filme raus.

Ihr Widerrufsrecht bleibt davon selbstverständlich unberührt.

 

!Wichtig: Je eher wir den Eingang der vollständigen Rechnungssumme verzeichnen können, desto eher werden die bestellten Filme an der von Ihnen gewünschten Lieferadresse eintreffen.

 

3. Nachnahme

Wenn Sie zuerst die Ware bei sich in Empfang nehmen und dann erst zahlen wollen, dann bietet sich für Sie die Bezahlmöglichkeit per Nachnahme an. Da diese Versandform für uns mit spürbar mehr Verwaltungsaufwand und zusätzlichen Post-Entgelten verbunden ist, erhöht sich hier die Versandkostenpauschale um 5,00 € auf insgesamt 8,00 €.

 

Die Laufzeit der Nachnahme-Sendung wird ähnlich unserer Standard-Sendungen sein: 1 bis 3 Tage nach Einlieferung.

 

Weitere Zahlungsmöglichkeiten wie Barzahlung, Kreditkarte, Paypal bieten wir derzeit noch nicht an. Bitte verzichten Sie in Ihrem eigenen Interesse auf den Versand von Bargeld. Mit Vorauszahlung oder Nachnahme sind Sie auf der sicheren Seite.
 

Widerrufsbelehrung
Sofern Sie Verbraucher sind, können Sie Ihre Bestellung bzw. Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (bspw. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Widerrufs-Belehrung in Textform. Die Widerrufsbelehrung wird Ihnen in Textform bei Vertragsabschluss im Internet per E-Mail zugestellt. Bei persönlicher, telefonischer, oder Bestellung per Brief oder Fax, spätestens zusammen mit der Zusendung der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des schriftlichen Widerrufs (bspw. Brief, Fax, E-Mail) oder der Ware an:

 

TRIANOmedien
Christian Boucke
Oberwindhagener Str. 36
53578 Windhagen
Deutschland
E-Mail: info(at)TRIANOmedien.de

 

 

Widerrufsfolgen:

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur im verschlechterten, beispielsweise abgenutzten oder beschädigten Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Waren gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist, und Sie sie anschließend ohne Gebrauchsspuren und in der Original-Verpackung zurückschicken. Für eingeschweißte und/oder versiegelte Medien-Produkte, insbesondere DVDs und VHS-Videos) bedeutet dies, dass TRIANOmedien diese Produkte nur in der ungeöffneten Einschweißfolie bzw. mit unbeschädigtem Siegel zurücknimmt.

 

Zudem können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Waren sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellen Ware entspricht und wenn der Preis der zurückgesendeten Ware insgesamt einen Betrag von 40 € nicht übersteigt, oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Die Rücksendung sollte nach Möglichkeit in der Original-Verpackung stattfinden. Um sich gegen einen Verlust auf dem Versandweg abzusichern, sollte die Ware als versichertes Paket zurückgesendet werden. Unfreie Pakete können aus Kostengründen leider nicht angenommen werden.

 

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Ware, für uns mit deren Empfang.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Ein Widerrufsrecht besteht nicht in den folgenden Fällen:

 

a) bei der Lieferung von Waren und Erstellung von Dienstleistungen, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, oder deren Verfallsdatum überschritten ist.

 

b) bei der Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen bzw. Bild- und Tonträgern (z.B. CDs, Videos oder DVDs) und auch Software-Produkten, bei denen die originale Produktverpackung entsiegelt worden ist. Für eingeschweißte und/oder versiegelte Bild- und Ton- sowie Daten-Träger bedeutet dies, dass wir die Ware nur in der ungeöffneten Einschweißfolie bzw. mit unbeschädigtem Siegel zurücknehmen.

 

c) Dienstleistungen, deren Erbringung bereits vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen worden ist

 

d) in den sonstigen Fällen des § 312 d Abs. 4 BGB

 

Herzlichen Dank für Ihr Interesse! Wir wünschen Ihnen viel Freude an Ihren Jahrgangs-Filmen und Geschenk-DVDs. Und zwar bei jedem Anschauen erneut!

Nach oben