Logo

Suchkategorien

Täglicher Versand
für Ihr Weihnachten:
Vom 30.11. bis 26.12.2016:
Regulärer Versand 1 x pro Tag
Sie befinden sich hier: Home => Kundenstimmen => 50er Jahre

Die 50er Jahre

Jahrgangs-Film "Unser JAHRGANG 1950 vom Baby bis zum Twen"
Hier geht's zur Geschenk-DVD im Shop

zurück                                                                                                                                    vor

TRIANOmedien / Geschenk-Film Historische Amateurfilme

„Das ist so, als ob ich jetzt Filme von meinem Vater sehen würde!"

In der DVD "Unser JAHRGANG 1950" kommt so Vieles wieder hoch, auch wenn ich selbst einige Jahre jünger bin. Aber mein Bruder kommt dem Jahrgang 1950 schon sehr nahe.
Weiterlesen...

Von Ulrike Schmitz, Duisburg


„Och Gott, es war schon schön damals...!"

Hottentotten-Musik: Das sagte die ältere Generation in den 50er/60er Jahren noch zu Rock ,n‘ Roll. Auf dem amerikanischen Sender RIAS konnten wir damals alles hören: Elvis, Twist und die Beatles.
Weiterlesen...


Von Dr. Petra Hornschild, Berlin u. Rheinbreitbach
 

Jahrgangs-Film "Unser JAHRGANG 1951 vom Baby bis zum Twen"
Hier geht's zur Geschenk-DVD im Shop

 TRIANOmedien / Geschenk-Film Historische Amateurfilme

  
„ ... ein Stimmungsbild, das zur Erinnerung an gelebte Vergangenheit einladen kann."
Weiterlesen...

Von Karl-Theo Schillo, Dipl.-Ing., Königswinter

 

 
„Jedes Detail läßt eine Erinnerung bei mir aufleuchten"
Weiterlesen...

Von Burghard Pörner, Ahrbrück

 

Jahrgangs-Film "Unser JAHRGANG 1953 vom Baby bis zum Twen"
Hier geht's zur Geschenk-DVD im Shop

 

"Früher war doch Vieles besser..."
das meint eine ältere Dame bisweilen zu mir. In ihrer Kindheit sei es nur aufwärts gegangen, und alle hätten Arbeit gehabt. Meine Generation hingegen hätte es viel schwieriger.
Weiterlesen ...

Von N. Brandt, Birken

 

"Unsere Jugend-Jahre in den 50ern" 
Hier geht's zur Geschenk-DVD im Shop

"Frühzündung!"
Wenn man in den 50ern sein Motorrad startete, gab es ab und zu eine Frühzündung. Ein gewaltiger Schlag ging vom Kickstarter aus und konnte einem beinahe den Fuß kaputtschlagen. Deshalb mußte man das bei jedem Start erst einmal antesten: Vorsichtig auf den Kickstart treten, nur ein klein wenig.

Weiterlesen ...
Von H.J. Saal, Rederscheid

"Ich habe meinem Mann diese wunderschöne DVD zum Jahrgang 1945 geschenkt..."
Gemeinsam haben wir ihn uns dann daheim angesehen. Ich muß sagen: Tolles Bildmaterial, was Sie da zusammengetragen haben! 
Man kann und sollte sich diesen Film mehrere Male ansehen, so viel ist zu sehen und wiederzuentdecken. Weiterlesen ...

Von Lotti Huhn, Bellersdorf

"1952: Ich war 17, als ich auf dem Feld voll zu arbeiten anfing"
Mit einer großen Sichel haben wir das Getreide am Feldrand direkt neben dem Zaun abgehauen. Auch dort, wo anschliessend die Maschine herfuhr, damit es von der nicht plattgefahren wurde. Oder von den vier Mann, die bündelten, plattgetreten wurden.
Weiterlesen ...


Von H.J. Saal, Rederscheid

"Jeder konnte sich mehr leisten in den 50er Jahren: Manche sogar eine BMW-Isetta!"
Gutgestellte Leute konnten sich eine BMW-Isetta leisten. Ein Bahn-Beamter. Der trug auch eine hohe Kappe, eine Schirmmütze. Der war etwas höher gestellt. Der hatte zudem auch Landwirtschaft. Zwei Kühe. Das hatten damals die meisten nebenbei.
Weiterlesen ...

Von H.J. Saal, Rederscheid

zurück                                                                                                                                    vor